Backgroundimage Backgroundimage

Jann Tholen (D)

15.12.2017
Jann Tholen (D)

In Zeiten, in denen immer mehr Musik von der Stange kommt, sehnt man sich nach Mehrmusik. Jann Tholen macht Mehrmusik.
Musik mit mehr Emotion, mehr Seele und mehr Melodie. In Bild und Ton erzählt der Wahl-Dortmunder mit seinem Solo-Debüt „All About You“ die eindringliche Geschichte der ersten großen Jugendliebe und der Unsicherheit, die sie umgibt. Ausgefeilter Indie-Piano-Pop wird zum Soundtrack einer bewegten Reise durch Licht und Dunkelheit, durch die Träume und Ängste der Generation Z. Vom Anfang zum Ende und vom Ende zum Anfang der Liebe.

Dafür sucht sich Jann eine eigene Nische, einen Rückzugsort, an den ihn sein Piano immer dann bringt, wenn er ein Stück zu weit raus gerockt ist: Irgendwo zwischen dem Gefühl von Damien Rice oder Ron Sexsmith und der Verspieltheit von Spoon in ihren melodiösen Momenten bastelt er Indie-Rock mit Pop-Appeal, spielt dabei aber stets mit Piano-Harmonien, ruhigen Zwischenteilen und leisen Outros.
-------------------------------------
https://www.facebook.com/janntholenmusic

https://www.youtube.com/watch?v=o7npMTyNi_E