Backgroundimage Backgroundimage

lotta sleeps - (D)

19.05.2017
lotta sleeps - (D)

Weit hinaus in die Welt ziehen, um sich selbst in dunklen Seen wiederzufinden und durch fremde Wälder zu streifen, aber dennoch im Inneren angekommen zu sein. Diesen Widerspruch aus Sehnsucht nach Ferne und dem Gefühl der Geborgenheit vereinigen lotta sleeps, indem sie sich in Träume flüchten und verlieren. Die Dresdner Band malt Geschichten über ihre tiefe Verbundenheit zur Natur in den schillerndsten Grautönen. Dabei erweitern sie klassischen Folksound mit Mandoline und Violine um atmosphärischen Postrock.

Bereits 2012 als Singer-Songwriter-Duo zum Leben erwacht, ist lotta sleeps mittlerweile zu einer Band aus sechs Musikern heranwachsen. Das Instrumentarium der Dresdner spricht für sich: Zu den Konstanten Akustikgitarre, Gesang, Bass und Schlagzeug haben sich Geige, Trompete, Banjo sowie Cigar-box-Guitar, Mandoline und E-Gitarre hinzugesellt. In einer sowohl instrumentalen, als auch gesanglichen Mehrstimmigkeit erschaffen lotta sleeps mit ihren beiden musikalischen Leidenschaften für folkigen In-die und sphärischen Postrock einen Klang, der zwischen sanfter Zerbrechlichkeit und geballter Energie hin- und herschwankt.
__________________________________
https://www.facebook.com/lottasleeps
https://lottasleeps.bandcamp.com/

https://www.youtube.com/watch?v=4rcNxtDh7Hg